Junge Union Bayern – Kreisverband Deggendorf

Ortsverband Aholming-Buchhofen-Moos gegründet

Am 18. September 2016 wurde in der Kulturwirtschaft Ottmaring der Ortsverband Aholming-Buchhofen-Moos neugegründet. Die drei bisherigen Ortsverbände haben sich zusammengeschlossen und wollen nun gemeinsam die politische Arbeit der Jungen Union in den drei Gemeinden Aholming, Buchhofen und Moos vorantreiben. Nach der Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden der Jungen Union, Tobias Beer, richteten Gabi Apfelbeck, CSU-Ortsvorsitzende von Ottmaring, Kreisrätin und frühere stellv. JU-Kreisvorsitzende, Josef Friedberger, Bürgermeister von Buchhofen, und Bernd Sibler, CSU-Kreisvorsitzender und Staatssekretär im Kulturministerium, ihre Grußworte an die anwesenden Gäste.

Weiterlesen

Junge Union diskutiert mit Thomas Erndl

Bei der Sitzung des Kreisausschusses der Jungen Union im Landkreis Deggendorf mit dessen Vorsitzenden Tobias Beer am 11. September im Gasthof Höttl in Deggendorf standen zwei Themen im Fokus der Teilnehmer. Zum einen war Thomas Erndl, Kandidat der CSU für den Bundestag, da, um mit den Jung-Politikern die aktuelle, politische Lage zu diskutieren, und zum anderen wurde die Fusion der JU-Ortsverbände Aholming, Buchhofen und Moos vorbereitet. Bei der sehr lebhaften Diskussion über die politische Situation mit Rückblick auf die Landtagswahlen

Weiterlesen

Die Weißwurst – „Die Königin im Wurstrevier“

Die Deggendorfer Junge Union mit ihren Vorsitzenden Tobias Beer begrüßte zu dem gemütlichen und amüsanten Weißwurstseminar in der „Arcobräu Stuben“ neben dem stellvertretenden Landrat Roman Fischer, auch den JU-Bezirksvorsitzenden Paul Linsmaier, den CSU-Bundestagskandidaten Thomas Erndl, den Osterhofener Stadtrat Johann Beham und den junggebliebenen Kreisvorsitzenden der Senioren-Union Alois Pinzinger. Doch bevor Roman Fischer die anwesenden in die „Weißwurstologie“ einführte stellte er sich als Privatperson und politischen Akteur vor. Hauptberuflich arbeitet der 53-jährige als Polizeibeamter und analysiert die Verkehrsunfälle im Landkreis Deggendorf.

Weiterlesen

Tobias Beer neuer Kreisvorsitzender der Jungen Union

Im Gasthaus Linsmaier in Iggensbach wurde Tobias Beer aus Deggendorf zum neuen Kreisvorsitzenden der Jungen Union im Landkreis Deggendorf gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Max Drexler an, der sein Amt aus beruflichen Gründen niederlegt hat. Als neuer Stellvertreter wurde Alexander Koller aus Niederalteich und Vorsitzender der JU Ohetal gewählt. Neben vielen JU-Mitgliedern aus dem ganzen Landkreis, die den Weg nach Iggensbach gefunden haben, konnte Max Drexler einige Ehrengäste begrüßen. Der Bezirksvorsitzende der JU Niederbayern und Fraktionsvorsitzende der CSU

Weiterlesen

Junge Union verabschiedet CSU-BWK-Geschäftsführer Norbert Bayerl

Zwanzig Jahre bekleidete der Grattersdorfer Bürgermeister Norbert Bayerl das Amt des Geschäftsleiters der CSU-Bundeswahlkreisgeschäftsstelle Freyung-Grafenau/Deggendorf, zum Jahreswechsel beendete Bayerl seine Tätigkeit und gab das Amt ab dem Folgejahr an seine bisherige Kollegin, Christine Oswald, ab. Nach 20 Jahren geht Norbert Bayerl von Bord Mit „Kapitän“ Bayerl verlassen zwanzig Jahre Erfahrung das BWK-Schiff, er werde aber – auch aufgrund seiner Bürgermeister-Tätigkeit – nicht vollständig von der politischen Bühne verschwinden. Bayerl erklärte im Rahmen des gemeinsamen Gesprächs mit dem JU Bezirksvorsitzenden Paul

Weiterlesen

Junge Union ruft Verkehrsteilnehmer zur Vorsicht am Schulanfang auf

Am kommenden Dienstag beginnt in Bayern wieder die Schule. Das heißt ab Dienstag werden wieder viele Schülerinnen und Schüler sich auf den Weg von zu Hause in die Schule machen und dabei werden sie wieder zu Teilnehmern am Verkehr. Die vielen ABC-Schützen werden das erste Mal regelmäßige Verkehrsteilnehmer werden. Aus diesem Grund startet die Junge Union bereits seit vielen Jahren eine Aktion, wo im Umkreis der Schulen an Kreuzungen und verkehrsneuralgischen Punkten Hinweis-Plakate angebracht werden, um die Verkehrsteilnehmer an die

Weiterlesen

Biergartengespräch in Lalling

Bei schönen Wetter fanden sich zum Biergartengespräch der Jungen Union im Feng-Shui-Kurpark in Lalling ca. 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Landkreis Deggendorf ein, um den Ausführungen des Landesvorsitzenden der Jungen Union in Bayern, Dr. Hans Reichhart, zu folgen und mit ihm darüber zu diskutieren. Der CSU-Ortsvorsitzende und 3. Bürgermeister von Lalling, Georg Klein, konnte eine ganze Reihe an Ehrengästen begrüßen. So war auch der CSU-Kreisvorsitzende von Deggendorf und Staatssekretär Bernd Sibler gekommen. Besonders begrüßte er den JU-Bezirksvorsitzenden und Fraktionsvorsitzenden

Weiterlesen

Thomas Kreuzer spricht deutliche Worte in Otzing

Bei der traditionellen CSU-Kundgebung am letzten Tag des Otzinger Volksfestes konnten der CSU-Kreisvorsitzende Bernd Sibler, der Bürgermeister von Otzing Johannes Schmid und der Vorsitzende der CSU Otzing Josef Schweiger mit dem Vorsitzenden der CSU-Landtagsfraktion Thomas Kreuzer wieder einen hochkarätigen Politiker begrüßen. Auch nach Otzing gekommen sind Landkreistagspräsident und Landrat von Deggendorf, Christian Bernreiter, Bundestagsabgeordneter Bartholomäus Kalb, Landtagsabgeordneter Max Gibis und Bezirksrätin Margret Tuchen. Es konnten auch begrüßt werden der stellv. Landrat Josef Färber, die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister Jutta Staudiger (Stephansposching),

Weiterlesen

Junge Union Kreisverband Deggendorf trifft sich zur ersten Sitzung nach den Wahlen

Am Sonntag traf sich die Vorstandschaft des JU-Kreisverbandes Deggendorf mit ihrem neugewählten Vorsitzenden Max Drexler zur ersten Sitzung im Plattlinger Preysinghof. Mit dabei waren auch seine Vorgängerin Christina Ammerstorfer, der Vorsitzende der Jungen Union Niederbayern, Paul Linsmaier, und der stellvertretende CSU-Kreisgeschäftsführer Florian Roßmeisl. Nach der Begrüßung bedankten sich Max Drexler und Paul Linsmaier bei Christina Ammerstorfer, die bei den Wahlen auf der JU-Kreisversammlung in Osterhofen nicht mehr als JU-Kreisvorsitzende kandidierte, für ihre Arbeit und überreichten ihr im Namen der Vorstandschaft

Weiterlesen
1 2